Information zum Datenschutz nach Artikel 13 und 14 DS-GVO

1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit

Die Datenschutzhinweise erfolgen im Zusammenhang mit Ihrer Kontaktaufnahme, Kundenbetreuung, Belieferung oder Dienstleistung.

2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Die folgenden Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

moretime oHG
Sedanstraße 13
93055 Regensburg
+49 941-20 60 85-0
info@moretime.de

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Martin Bickel
Bickel Consult
Hermann-Köhl-Str. 14
93049 Regensburg
Tel.: +49 941 69800800
E-Mail: datenschutz@bcco.de

4. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie mit moretime oHG eine Geschäftsverbindung eingehen erheben wir folgende Daten:
• Anrede, Vorname, Nachname,
• Name Ihrer Firma,
• Anschrift,
• eine gültige E-Mailadresse,
• Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk),
• ggfs. Faxnummer,

Die Erhebung dieser Daten erfolgt
• Für den Vertragsabschluss
• Um Sie angemessen betreuen zu können;
• Zur Korrespondenz mit Ihnen;

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung unserer Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Abschluss eines Vertrages oder nach Einholen einer Einwilligungserklärung. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines

Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Datenlöschung und Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

5. Betroffenenrechte

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:
• Auskunftsrecht,
• Recht auf Berichtigung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Löschung,
• Recht auf Unterrichtung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit,
• Widerspruchsrecht,
• Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung,
• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Datenschutzerklärung im Internet unter:
https://moretime.de/datenschutz/ oder wir senden Ihnen dieseInformationen auf Anfrage auch gerne zu.